Startseite » Bester Gasgrill » Bester Gasgrill bis 500 Euro – Modelle mit Top Preis-Leistungsverhältnis

Bester Gasgrill bis 500 Euro – Modelle mit Top Preis-Leistungsverhältnis

  • von Autor

Der Sommer rückt immer näher und so steht auch die Grillsaison wieder vor der Tür. Mit leckeren Steaks, knackigen Würstchen und Hähnchen vom Drehspieß läuft einigen Grillfans sicherlich schon das Wasser im Mund zusammen.

Aber auch Vegetarier können mit leckeren Speisen von der Grillsaison profitieren. Damit man möglichst viele verschiedene Gerichte auf seinem Gasgrill zubereiten kann, braucht es einiges an Zubehör und Ausstattung, welche oft auch schon bei einem Gasgrill bis 500 Euro vorhanden sein kann.

Hähnchen werden gegrillt

Die besten Gasgrill Modelle bis 500 Euro im Vergleich

Zum Test 2019:

Nun stellen wir dir die Modelle vor, die uns und die Kunden nach gesammelten Erfahrungen und Tests am meisten überzeugen konnten. Folgende Gasgrills sind zurzeit über Amazon zu einem Preis von unter 500 Euro verfügbar und können durch Leistung, hochwertige Qualität und einiges an Ausstattung überzeugen:

Outdoorchef Gasgrill Ambri 480 G

Der Ambri 480 G von Outdoorchef* (Amazon) ist ein minimalistischer Kugelgasgrill, der durch seine platzsparende Größe von 60 x 75 x 105 cm perfekt für den Gebrauch auf dem Balkon oder für das Camping gemacht ist. Das Trichtersystem und die starke Leistung des Gasgrills sorgen für saftiges, gleichmäßig gegartes Fleisch und weniger Fettbrände.

Outdoorchef Gasgrill Ambri 480 G
  • Kugelgasgrill für gleichmäßige Hitze
  • Ring Burner-System (360°C in 10 Minuten)
  • Trichtersystem leitet Fett ab & verhindert Fettbrand

BBQ Chief MAXXUS Gasgrill Color 4+1

Der BBQ Gasgrill Color 4+1 von MAXXUS* (Amazon) besticht nicht nur durch sein farbenfrohes Design, welches Lebensfreude und Lust aufs Grillen versprüht. Auch die Leistung der vier Edelstahlbrenner und des Seitenkochers kann sehr gut mit seinen Konkurrenten dieser Preisklasse mithalten.

BBQ Chied MAXXUS Color 4+1
BBQ Chief MAXXUS Color 4+1
  • Farbenfrohe Designs (Ocean, Laguna & Desert)
  • 4 Hauptbrenner + Seitenbrenner aus Edelstahl
  • Fettauffangwanne für Saucen & einfaches Reinigen

Rösle BBQ-Station Videro G3

Die Rösle BBQ Station Videro G3* (Amazon) kann durch ihre Verarbeitung aus robustem und hochwertigem Edelstahl punkten, durch welche dieser Gasgrill sehr hohe Chancen auf eine lange Lebensdauer und wenig Rost hat. Auch der Deckel mit Glaseinsatz und Thermometer eignet sich perfekt, um das Fleisch bei perfekter Temperatur direkt oder indirekt zuzubereiten.

Roesle BBQ-Station Videro G 3
  • 3 leistungsstarke Hautbrenner + Seitenkocher
  • Deckel mit Sichtfenster & Thermometer
  • Grill aus wetterbeständigem Edelstahl

Char-Broil Performance Series 340B

Der Char Broil Gasgrill 340B aus der Performance Series* (Amazon) ist ein solider Grill, der alle Ausstattungsmöglichkeiten in einem modernen und zeitlosen Gerät vereint. Nicht nur die Farbe, sondern auch die Verarbeitung, wird durch das Edelstahl immer auf dem neuesten Stand bleiben, was auch die 2-jährige Garantie auf alle Teile des Gasgrills verspricht.

Char-Broil Performance Series 340B
Char-Broil Performance Series 340B
  • 3 Edelstahlbrenner & 1 Seitenkocher
  • Infrarot-Technologie für schnelles Grillen
  • Sichere, elektronische Zündung (Surefire)

Weber Spirit E-210 Classic

Der Weber Spirit E-210 Classic* (Amazon) sieht durch sein dunkles Design und die gradlinigen Formen auf den ersten Blick sehr futuristisch und modern aus. Aber nicht nur das Design, sondern auch die Leistung kann – obwohl der Gasgrill nur zwei Brenner besitzt – wie von Weber gewohnt, überzeugen.

Weber Spirit E-210
Weber Spirit E-210
  • Platzsparend mit 2 klappbaren Seitentischen
  • Aromaschienen für rauchiges Aroma
  • Crossover Zündsystem mit Piezozündung

Gasgrill kaufen – Preiskategorie nach Ansprüchen auswählen

Wenn es ums Essen geht, sind viele Menschen besonders anspruchsvoll. Gerade beim Grillen scheiden sich die Geister häufig, wenn es um die Anschaffung bestimmter Geräte und Features geht.

Auch wenn ein Gasgrill bis 500 Euro noch zur unteren bis mittleren Preisklasse gehört, kann man hier bereits mehr Ausstattung und Luxus erwarten als bei einem Gasgrill bis 300 Euro, welchen man oft hauptsächlich für das Camping nutzt. Tatsächlich sind sogar die meisten Mittelklasse Gasgrills in der Preiskategorie bis 500 Euro angesiedelt, weshalb die Auswahl hier sehr groß ist.

Auch bei Gasgrills bis 1.000 Euro oder Gasgrills bis 1.500 Euro gibt es einiges an Auswahl. Hier sollten die Ansprüche jedoch so hoch gesetzt werden, dass der Gasgrill diese für mindestens 10 Jahre erfüllen kann.

Wer einen wirklich luxuriösen Gasgrill, entweder für die private Outdoor-Küche oder für den professionellen Gebrauch, sucht, ist mit einem Gasgrill bis 2.000 Euro gut beraten. Dieser sollte alles an Ausstattung bereithalten, was man sich vorstellen kann.

Gasgrill bis 500 Euro – Angebote online finden

Bei der Anschaffung von einem teuren Gasgrill lohnt sich vor dem Kauf ein ausführlicher Preisvergleich in verschiedenen Läden, um letztlich den besten Gasgrill zum kleinsten Preis zu finden. Oftmals liegt in den Preisen der gleichen Modelle in unterschiedlichen Shops ein großer Unterschied.

Wer eine professionelle Kaufberatung sucht und gern etwas mehr Geld für seinen Gasgrill ausgibt, ist in einem Fachgeschäft gut beraten. Dort gibt es Mitarbeiter, die speziell ausgebildet sind und dir für deine Bedürfnisse das richtige Modell empfehlen können.

Genau wie in Fachgeschäften, sind die Preise in Baumärkten meist höher. Rabattaktionen und Preissenkungen findet man hingegen meist in verschiedenen Online Shops Internet.

Amazon gehört hier mit seiner großen Auswahl an Gasgrills und dem passenden Zubehör zu den beliebtesten Plattformen. Hier lassen sich auch hochwertige Grills in deinem Budget finden.

Der Vorteil von Amazon und anderen Webseiten sind außerdem die ehrlichen Bewertungen und Kundenerfahrungen. Hier lässt sich meist schon im Voraus einschätzen, ob der Gasgrill qualitativ hochwertig ist oder während der Benutzung Makel aufweist.

Qualität und Ausstattung bei Gasgrills bis 500 Euro

Wenn du für deinen neuen Gasgrill bis zu 500 Euro ausgeben möchtest, stehst du nun vor der Qual der Wahl. Der Markt ist wirklich groß und somit sind auch die Angebote – gerade in dieser Preisklasse – unwahrscheinlich breit gefächert.

Falls du dich mit dem Thema Gasgrill bisher nur wenig auseinandergesetzt hast, stellen wir dir einige Features vor, die ein Gasgrill zwischen 300 und 500 Euro haben sollte. Neben den getesteten Grills kannst du dann auch selbst auf die Suche nach dem besten Gasgrill gehen.

Zum einen sollte ein Standgasgrill bis 500 Euro drei unabhängig regulierbare Brenner haben. Mindestens die Brenner sollten am Gerät aus robustem Edelstahl sein und sich durch eine elektronische Piezozündung sicher und leicht anstellen lassen.

Des Weiteren sollte ein Modell dieser Preisklasse über ein Fettauffangbehältnis verfügen. Mit diesem kann man den Grill nach der Benutzung nicht nur besser reinigen, sondern auch wunderbare Grillsaucen aus dem abgetropften Fett herstellen.

Natürlich gibt es noch einige weitere Features, die man bei einem Gasgrill für 500 Euro erwarten kann. Dazu gehören z. B. die Temperaturanzeige im Deckel oder die feststellbaren Räder zum Verschieben eines Gasgrillwagens.

Welche Gasgrill-Hersteller kommen in Frage?

Bei einem Budget von 500 Euro findet man bereits bei Markenherstellern von Gasgrills gute Geräte, die eine Menge Ausstattung haben und hochwertig verarbeitet sind. Die wohl bekanntesten Hersteller, die unter anderem auch unter unseren Top-Modellen wiederzufinden sind, sind Folgende:

  • Weber
  • Landmann
  • Campingaz
  • Enders
  • Napoleon
  • Outdoorchef

Wer sich einen Grill dieser Marke aussucht, braucht sich in der Regel keine Sorgen über die Langlebigkeit und die Qualität zu machen. Auch die hochwertige Ausstattung und das Zubehör gibt es bei diesen Marken separat zu kaufen.

Ein weiterer Vorteil beim Kauf eines Gasgrills der zuvor genannten Hersteller, ist der Kundenservice, welcher bei kleineren No-Name Firmen oft nicht vorhanden oder leider sehr schlecht ist. Sollte es Probleme oder Fragen im Umgang mit dem Gasgrill geben, geben die Mitarbeiter der Markenhersteller oft professionelle und ausführliche Auskunft.