Gasgrillexperte

Die 7 besten 3-Brenner-Gasgrills

Gegrilltes Fleisch mit Rosmarin, Sauce, Knoblauch und Gemüse

Grillen ist eine der beliebtesten Tätigkeiten im Sommer, doch auch im Winter ist die Zubereitungsmöglichkeit von Fleisch und Gemüse populär. Für Anfänger sowie fortgeschrittene Grillmeister eignen sich Gasgrills mit 3 Brennern. Damit du das richtige Modell findest, stellen wir dir die 7 besten 3-Brenner-Gasgrills vor.

Der beste Gasgrill mit 3 Brennern

BURNHARD Fred Deluxe

BURNHARD Fred Deluxe

  • 3 Brenner mit 13,5 kW + Seitenbrenner mit 3 kW
  • Grillfläche 62,5 x 41,5
  • Infrarot-Keramikbrenner
  • Deckelthermometer

Enders CHICAGO 3 R TURBO

Die 3 Brenner des Enders CHICAGO 3 R TURBO* sind unabhängig voneinander regulierbar. Zwei der Brenner erzielen eine Leistung von 3,2 kW und der Brenner für die Turbozone liefert 4,0 kW. Dadurch erreicht er eine Hitze von bis zu 800 °C.

Auf diese Weise werden Steaks schön kross, bleiben jedoch innen schön saftig. Außerdem kannst du den 3-Brenner-Gasgrill von Enders sowohl für direktes als auch für indirektes Grillen nutzen.

Die Gasflasche kannst du während des Grillens im Unterschrank verstauen. Zudem bietet er Platz für Grillzubehör und -utensilien. Praktisch sind zudem die Seitenablagen, welche du nach Gebrauch einfach einklappen kannst.

Enders Chicago 3 R Turbo

Enders Chicago 3 R Turbo

  • Infrarot-Mesh
  • Doppelwandige Edelstahlhaube
  • 3 stufenlos regulierbare Edelstahlbrenner

Enders SAN DIEGO 3

Die 3 Brenner des Enders SAN DIEGO 3* bestehen aus hochwertigem Edelstahl, weshalb sie besonders langlebig sind. Zusammen erzielen sie eine Leistung von 8,4 kW. Die 45 x 14,5 cm große Grillfläche bietet Platz für Grillgut für 4-5 Personen.

Auf dem Warmhalterost kannst du bereits Gegrilltes so lange warmhalten, bis du es servierst. Dank der beiden Outdoor-Räder kannst du den Standort deines 3-Brenner-Gasgrills von Enders unkompliziert verändern.

Enders SAN DIEGO 3

Enders SAN DIEGO 3

  • 3 stufenlos regulierbare Edelstahlbrenner
  • Batterielose Piezozündung
  • 50,5 x 33 cm Grillfläche

BURNHARD FRED Deluxe

Der BURNHARD FRED Deluxe* ist ein leistungsstarker 3-Brenner-Gasgrill. Die Brenner erzielen eine Leistung von 13,5 kW. Zusätzlich ist ein Infrarot-Keramikbrenner verbaut, welcher Temperaturen von bis zu 900 °C erzielt.

Auf diese Weise werden Steaks außen besonders kross und bleiben innen zart und saftig. Der Grillrost besteht aus Gusseisen, weshalb das Grillgut ein schönes Branding erhält. Die Grillfläche misst 62,5 x 41,5 cm.

Der 3-Brenner-Gasgrill von BURNHARD ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Das sorgt nicht nur für eine lange Lebensdauer, sondern auch für eine ansprechende Optik. Dazu trägt außerdem das Schneidebrett aus Akazienholz bei, welches sich in der Seitenablage befindet.

BURNHARD Fred Deluxe

BURNHARD Fred Deluxe

  • 3 Brenner mit 13,5 kW + Seitenbrenner mit 3 kW
  • Grillfläche 62,5 x 41,5
  • Infrarot-Keramikbrenner
  • Deckelthermometer

El Fuego San Angelo 4+1

Die 3 Hauptbrenner des El Fuego San Angelo 4+1* sind stufenlos regelbar. Auf der 52 x 38 cm großen Grillfläche kannst du Fleisch und Gemüse für 4-5 Personen gleichzeitig zubereiten. Dank Deckelthermometer hast du die Innentemperatur des Grills auch bei geschlossenem Deckel stets im Blick.

Der Unterschrank bietet Platz für eine Gasflasche. Auf den Seitenablagen kannst du Grillzubehör und -utensilien ablegen. Mit seinen praktischen Rollen lässt sich der 3-Brenner-Gasgrill von El Fuego einfach von A nach B befördern.

El Fuegeo San Angelo 4+1

El Fuego San Angelo 4+1

  • Warmhalterost aus Edelstahl
  • 4 Hauptbrenner
  • 2 große Transporträder

Grillfürst S330G

Damit sie besonders leistungsstark und langlebig sind, bestehen die 3 Brenner des Grillfürst S330G* aus hochwertigem Edelstahl. Der Grillrost hingegen ist aus Gusseisen gefertigt. Dieses Material hat die Eigenschaft, Hitze gut abzuspeichern und gleichmäßig wieder abzugeben.

Auf diese Weise wird das Grillgut gleichmäßig durchgegart und ein schönes Branding auf Fleisch und Gemüse entsteht. Herabtropfendes Fett fängt der 3-Brenner-Gasgrill von Grillfürst mithilfe einer praktischen Fettauffangwanne auf. Nach dem Grillen kannst du diese einfach entnehmen und entleeren.

Die Gesamtleistung der 3 Brenner des Gasgrills beträgt 13,5 kW. Durch hohe Temperaturen kann das Gasgrillmodell somit schmackhafte Röstaromen erzielen. Die Temperatur behältst du über das Deckelthermometer stets im Blick. Damit du bei geschlossenem Deckel auch dein Fleisch im Blick behältst, ist ein Sichtfenster verbaut.

Grillfürst S330G

Grillfürst S330G

  • Edelstahl Stabbrenner
  • Gusseisen-Grillrost
  • Herausziehbare Fettauffangwanne

Napoleon Rogue RXT425 SIB

Die Gesamtleistung der 3 Brenner des Napoleon Rogue RXT425 SIB* liegt bei 15,45 kW. Mit einem Seitenbrenner ausgestattet, bietet das Gasgrillmodell einige Möglichkeiten der Zubereitung von Grillgut. Die 60 x 45 cm große Grillfläche bietet Platz für Fleisch und Gemüse für 6-8 Personen.

Da der Grillrost aus Gusseisen besteht, entsteht ein ansprechendes Branding auf dem Fleisch. Zudem wird es gleichmäßig durchgegart und erhält einen aromatischen Geschmack. Überschüssige Fleischsäfte und Fette fängt die Fettauffangschale auf.

Napoleon Rogue RXT425 SIB

Napoleon Rogue RXT425 SIB

  • Porzellanemaillierter Grillfläche
  • Jetfire Zündung
  • 3 Hauptbrenner  

tepro Mayfield 3

Insgesamt erzielen die 3 Hauptbrenner des tepro Mayfield 3* eine Leistung von 9 kW. Die 27,5 x 44 cm große Grillfläche ist für die Zubereitung von Grillgut für mehrere Personen ausgelegt. Damit bereits Gegrilltes bis zum Servieren nicht kalt wird, ist ein Warmhalterost integriert.

Im doppeltürigen Unterschrank des 3-Brenner-Gasgrills von tepro kannst du Zubehör problemlos verstauen. Für Grillbesteck ist ein praktischer Besteckhalter am Gerät verbaut. Zudem verfügt das Gasgrillmodell über einen Gasflaschenhalter, sodass die Gasflasche stets einen sicheren Stand hat.

Gegrilltes Fleisch mit Rosmarin am Feuer
tepro Mayfield 3

tepro Mayfield 3

  • 3 Hauptbrenner mit je 3 kW
  • Grillfläche 55 x 44 cm
  • Flammschutzplatten
  • Elektrische Zündung

Häufige Fragen zum 3-Brenner-Gasgrill

Welche unterschiedlichen 3-Brenner-Gasgrills gibt es?

Bei den 3-Brenner-Gasgrills gibt es viele Unterschiede. So gibt es Modelle mit Sizzle Zone, 3-Brenner-Gasgrills mit Seitenbrenner und Geräte mit Heckbrenner. Trotzdem sind die meisten Gasgrills mit 3 Brennern so bemessen, dass sie auf deiner Terrasse gut Platz haben.

Gibt es 3-Brenner-Gasgrills für 300 €?

3-Brenner-Gasgrills gibt es in unterschiedlichen Preiskategorien. Somit ist es auch möglich, einen Gasgrill mit 3 Brennern bis 300 € zu kaufen. Wir empfehlen dir, beim Kauf immer auf die gewünschten Ausstattungsmerkmale zu achten.

Eignet sich ein 3-Brenner-Gasgrill mit oder ohne Seitenbrenner besser?

3-Brenner-Gasgrills mit Seitenbrenner bieten viele Vorteile. So kannst du neben dem Grillen noch Beilagen oder Soßen zubereiten. Hast du jedoch nur einen sehr begrenzten Platz auf deiner Terrasse, ist ein 3-Brenner-Gasgrill ohne Seitenbrenner womöglich die bessere Wahl.

Fazit

3-Brenner-Gasgrills sind nicht nur für Anfänger, sondern auch für Fortgeschrittene die richtige Wahl. Selbst auf einer kleinen Terrasse macht sich ein Gasgrill mit 3 Brennern gut. Auch dann, wenn du nur einen Balkon hast, kannst du dein Gasgrillmodell dort nutzen.

Verwendest du bereits einen Gasgrill mit 3 Brennern? Hast du bereits Erfahrungen mit einem der genannten Modelle sammeln können? Dann teile uns deine Meinung doch in den Kommentaren mit. Wir freuen uns über alle Erfahrungswerte.

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on email
E-Mail

Diese Beiträge könnten ebenfalls interessant sein:

Die Top 7 Broil King Gasgrills

Die Top 7 Broil King Gasgrills Grillen macht erst dann richtig Spaß, wenn man den passenden Grill dafür hat. Ein guter Gasgrill sollte eine möglichst hohe Leistung